Öffentliche Toiletten und Entwässerung für Flexibilität und Einsparungen in stark frequentierten Bereichen

Vakuumdraininagelösungen für stark frequentierte Bereiche, Veranstaltungen und Arbeitsorte

Dank ihres geringen Wasserverbrauchs und ihrer Flexibilität bei der Erweiterung, Zonenbildung und Untergrundinstallation eignen sich öffentliche Evac-Toiletten und die Vakuumdrainage perfekt für Verkehrszentren und andere stark frequentierte Bereiche wie z. B. Stadien.

High_traffic_shutterstock_247675333

Infographics - saved water

Moderne Entwässerung für die Erweiterung, Zonenbildung und unterirdische Installation in Transportzentren und stark frequentierten Gebieten

Evac-Vakuumtoiletten bieten dank ihres geringen Wasserverbrauchs von nur 1,2 l pro Spülgang eine kurze Amortisationszeit.

Sie erlauben einen problemlosen Ausbau und Layoutänderungen bei gleichzeitiger Beibehaltung der Unabhängigkeit von Bereichen wie z. B. VIP-Loungen oder neuen Terminaleinrichtungen. Diese Einheiten bilden ein robustes System, das für den häufigen Gebrauch in Standorten wie Bahnhofstationen entwickelt wurde und das Auftreten von Verstopfungen erheblich verringert. Die unterirdische Installation geht problemlos und kosteneffektiv vonstatten und macht den Einsatz einer Hub-Pumpstation überflüssig, was die Toiletteninstallation in Tunneln und U-Bahnstationen praktikabler macht. Die Möglichkeit, Toiletten in unterirdischen U-Bahnhaltestellen zu installieren, erleichtert die Nutzung für Menschen mit eingeschränkter Bewegungsfreiheit, da diese nicht mehr gezwungen sind, mittels Treppen oder Aufzügen erst auf höher gelegene Etagen zu gelangen, um dort nach Sanitäreinrichtungen zu suchen.

Mobile Toiletten

Wenn Sie sich für mobile Vakuumtoiletten entscheiden, genießen Sie Vorteile aufgrund großer Wassereinsparungen, die wiederum zu einer Verringerung des Volumens für Sammeltanks, des Einsatzes von Chemikalien und der Wasserversorgung führen. Da bei den Toilettenstandorten keinerlei Gefälleeinschränkungen auftreten, stehen Ihnen außerdem mehr Layoutoptionen für Ihre Veranstaltung zur Verfügung. Die Vakuumtoiletten von Evac saugen 60 l der umliegenden Luft pro Spülgang mit ein, was dem Benutzer eine angenehmere Erfahrung mit weniger Geruchsbildung bietet. Im Vergleich zu chemischen oder Komposttoiletten stellen Vakuumtoiletten eine umweltschonende, jedoch luxuriöse Lösung dar, die vermietet oder zu einem höheren Preis im Vergleich zu anderen Toilettensystem wie Kompost- oder chemischen Toiletten vertrieben werden kann.

mobile_toilet_shutterstock_158300177